_Titel-Produktionsgebäude

Barmbeker Bogen
Massstab 1:100

Das imposante Modell dieses Neubauprojekts für ein bekanntes Immobilienunternehmen dient der anschaulichen Vermarktung der Wohneinheiten. Der voluminöse Baukörper zeigt auch im Modell die besondere Form mit dem gerundeten Eckbau sowie den geschwungenen Fassaden in der Ladenebene und den gestaffelten Geschösshöhen mit großen begrünten Dachterrassen. Besonders gut gelungen ist die realistische Umsetzung der lebendigen Klinkermischung der Fassade, die sich am Umfeld in dem historich gewachsenen Stadtteil orientiert.

Im Erdgeschoss befindet sich eine kleine Einkaufspassage und weitere Ladeneinheiten. Bei der Umsetzung im Modell haben wir Wert gelegt auf transparente Fensterdie dem Modell durch die angedeutete Ladeneinrichtung eine schöne Tiefenwirkung verleihen.

Das Objekt liegt an einer beliebten Einkaufsstraße, die in den letzten Jahren neu gestaltet wurde. Darum haben wir auch auf die möglichst originalgetreue und maßstabsgerechte Umsetzung der vorhandenen Straßenbäume geachtet.

Der geschützte Innenhof ist Zugangsebene zu den Wohneinheiten und Freizeitbereich.zugleich. Die verschachtelte Lage sowie die hellen nach Süd-Ost ausgerichteten Terrassen und Balkone lassen sich am Modell besonders gut beurteilen.

Auch dieses Modell wurde mit einem easy2mount Sockel und Plexiglashaube geliefert.

Modell-Produktionsgebäude-1-500.1

Modell-Produktionsgebäude-1-500.2

Modell-Produktionsgebäude-1-500.3

Modell-Produktionsgebäude-1-500.5

Modell-Produktionsgebäude-1-500.6

m23

PfeilZURUCK

 

ModellbauLogoRsolo2

Modellmanufaktur André Rossol
HASSELWISCH 3A • 22397 HAMBURG

T 040 605 505 24 • M 01520 3641132
A.ROSSOL@ROSSOL-DESIGN.DE